Eingetragen von Marco Österwinter am 28.02.2018

Am heutigen Mittwoch ist in der Nacht ein Feuer in einem Sägewerk in Schloß Holte ausgebrochen. Im Laufe des Feuerwehreinsatzes hat die Leitstelle unseren KTW (Krankenwagen) zum Auslösen des Regelrettungsdienst alarmiert. Dabei waren 2 Kollegen für ca. 3 Stunden vor Ort im Einsatz. Zum Glück war für unsere Helfer kein weiteres Handeln nötig.