Eingetragen von Marco Österwinter am 19.04.2015

 

Das Wochenende geht zu Ende, und damit auch sehr arbeitsintensive Tage.

Der Ortsverein war alleine an diesem Wochenende auf 5 Lehrveranstaltungen aktiv mit insgesamt 17 Helfer/innen.

So konnte unter anderem der Betreuungskurs von 7 Helfern abgeschlossen werden, aber auch ein Sanitätslehrgang ging weiter. Ein Grundkurs in Technik und Sicherheit konnte absolviert werden und auch ein Helfer war auf einem Lehrgang beim Landesverband.

Aber auch schon am Dienstag waren 4 Helfer zu einer Fortbildung beim Blutspendedienst aktiv.

Wir bedanken uns bei den Einsatzkräften für ihre Zeit trotz des wundervollem Wetter.

 

Betreuung2015
(Bild: Helfer/innen vom Betreuungslehrgang – auf dem Foto fehlen 2 unserer Helferinnen)

 

Ein Helfer unterstützt zusammen mit weiteren Helfern des Kreisverbandes den Sanitätsdienst beim Bundesliegaspiel in Bremen.
Man sieht, dass unsere Helfer auch über unsere Stadtgrenzen sehr aktiv sind.

Wir sind glücklich, dass wir so aktive Helfer/innen haben. Dennoch können wir immer noch weitere Helfer gebrauchen. Wer gerne bei uns im Roten Kreuz Schloß Holte – Stukenbrock mitwirken möchte ist herzlich eingeladen. Einfach den Kontakt zu einer unserer Rotkreuzleitungen suchen und dann kann alles gerne besprochen werden.