08000-3

 „Erste Hilfe“

d0deb81479

Kursangebote im Kreis Gütersloh

Kurse in Schloß Holte-Stukenbrock

 

 

Hausnotruf

4be0b0fc23

 

Sie wünschen sich mehr Sicherheit bei Notfällen zu Hause?
(mehr Informationen)

 

 

 

Blutspende

Blut spenden!

Blutspender retten Leben!!!
(mehr Informationen)

 

 Sanitätsdienst

Helferübung: Bereitschaften - Sanitätsdienst

Sie benötigen einen Sanitätsdiest für Ihre Veranstaltung

(hier kommen Sie zum Anfrageformular)

 

 

 

Rotkreuzmagazin

HEADER-LOGO

Hier können Sie das aktuelle Rotkreuzmagazin lesen.

Aktuelles

Am 03.11.2018 wurde durch das Land Nordrhein-Westfalen ein neues Fahrzeug für den Betreuungsdienst in den Kreis Gütersloh entsannt. Dieses (ein sogenannter „Betreuungskombi 2.0“) ist sowohl in der Einsatzeinheit 3 des Kreises Gütersloh eingebunden, aber übernimmt auch Aufgaben in der Gefahrenabwehr im Kreis Gütersloh nach dem sogenannten MANV-System. Das Fahrzeug vom

mehr lesen…



Beim diesjährigen Kinderfest  am 10.06. im Bürgerpark  waren sowohl das Jugendrotkreuz, als auch die Rotkreuzgemeinschaften  des  DRK Ortsvereins Schloß Holte-Stukenbrock e.V.  vertreten. Neben der Durchführung des Sanitätsdienstes,  wurden auch Kinderschminken und Erste Hilfe-Übungen angeboten. Außerdem bestand die Möglichkeit, einen Krankentransportwagen von innen anzuschauen und mehr über die Arbeit und Aufgaben

mehr lesen…



Am heutigen Mittwoch ist in der Nacht ein Feuer in einem Sägewerk in Schloß Holte ausgebrochen. Im Laufe des Feuerwehreinsatzes hat die Leitstelle unseren KTW (Krankenwagen) zum Auslösen des Regelrettungsdienst alarmiert. Dabei waren 2 Kollegen für ca. 3 Stunden vor Ort im Einsatz. Zum Glück war für unsere Helfer kein weiteres

mehr lesen…



Auch in diesem Jahr hat der DRK Ortsverein Schloß Holte-Stukenbrock e.V. wieder die sanitätsdienstliche Absicherung für Weiberfastnacht in Stukenbrock übernommen. Bereits ab 9 Uhr waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Insgesamt war es, bei bestem Wetter, eine schöne Veranstaltung. Es wurden 44 Hilfeleistungen erbracht und 8 Personen wurden mit einem

mehr lesen…



Am vergangenen Dienstag hat das DRK eine interne Fortbildung veranstaltet. Bei dieser Fortbildung wurde am Planspiel ein Führungsvorgang anhand des erst eintreffenden Fahrzeugs geprobt. Es wurden zwei Einsätze durchgespielt. Zum einen ein Linienbus, der in einem Unfall verwickelt war. Aber auch ein Unfall, bei dem ein Reisebus und 2 LKWs

mehr lesen…



Zum News-Archiv